Unschuld

Vielen Dank für ein wunderbar schönes und kraftvolles Trancetanzritual!
Ich bin zutiefst berührt von der Unschuld, die einem jeden Menschen zugrunde liegt.
In meiner Arbeit, ganz gleich ob beim Trancetanz, in Einzelsessions oder in der Gruppenarbeit begegne ich dieser Unschuld und sehe sehr deutlich die Bilder von all den Babys, die in nackter Unschuld geboren wurden und geboren werden. Ich glaube, es ist wesentlich für einen jeden, sich mit der eigenen Unschuld zu verbinden und die Unschuld im Gegenüber zu sehen, auch wenn manche Verhaltensweisen, Handlungen und Taten, bestimmte Konsequenzen mit sich bringen.
Zuerst ist die Unschuld da!

Baby

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Newsletter

Tragen Sie sich hier ein, um über Aktuelles informiert zu bleiben.

Danke, Sie haben sich erfolgreich angemeldet.